Wächtermodus: Geht Teslas Diebstahlschutz zu weit?

In verschiedenen Regionen Chinas sollen Teslas aus Sicherheitsbedenken der Behörden nicht mehr erlaubt sein. Sogar die Berliner Polizei hat ähnliche Bedenken geäußert und eine Sicherheits-Prüfung in Auftrag gegeben. Christian Sehlleier aus der dpd DRIVER'S RADIO Redaktion hat sich genauer mit dem Thema beschäftigt. 

Eigentümer sollten jetzt besser nicht den Wächtermodus aktivieren. Besonders dann nicht, wenn sie im öffentlichen Raum stehen. Ist der Modus angeschaltet, drohen hohe Bußgelder. In einem ähnlichen Fall haben spanische Behörden bereits ein Bußgeld in Höhe von 1.000 Euro verhängt. Ein Fahrer hatte in seinem Auto eine Videokamera mit aktivierter Aufzeichnungsfunktion angebracht. Dabei stand er aber auf einem öffentlichen Parkplatz.

Ähnliche Artikel

dpd DRIVER’S RADIO
jetzt LIVE hören
dpd DRIVER’S RADIO jetzt live hören

Direkter Kontakt ins Studio