Warum die Rettungskarte Leben retten kann!

Für viele Driver ist der eigene PKW immer noch das beliebteste Reisemittel. Auf der Fahrt in den Urlaub kann man damit aber leider auch in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt werden. Heutige Fahrzeuge bieten viel Sicherheit durch entsprechende Technik. Ist ein Unfallopfer aber eingeklemmt, ist es wichtig, dass es so schnell wie möglich befreit wird. In solchen Fällen schneidet die Feuerwehr das Auto kurzerhand auf. Bei modernen Autos ist das allerdings gar nicht so einfach. Auf Grund der Bauweise und der Ausstattungen könnten Hochvoltleitungen angesägt oder Airbags versehentlich ausgelöst werden. Um die Rettungskräfte nicht zu gefährden, gibt es die sogenannte Rettungskarte. Darüber sprechen wir mit unserem Experten Arndt Kempgens. Er ist Fachanwalt für Verkehrs- und Versicherungsrecht in Gelsenkirchen. 

Die Rettungskarte hilft den Einsatzkräften also dabei, Unfallopfer aus ihrem Fahrzeug schneller zu befreien. Die Rettungskarte für Eurer Auto zum Ausdrucken findet Ihr hier

Ähnliche Artikel

dpd DRIVER’S RADIO
jetzt LIVE hören
dpd DRIVER’S RADIO jetzt live hören

Direkter Kontakt ins Studio